Wer steckt hinter den Buchstaben?

Kommen wir erst einmal zu mir. Es wäre extrem unhöflich mich nicht vorzustellen:

Ich heiße Mona, bin 29 Jahre alt und komme aus demschönen NRW.

Im Mai 2010 habe ich mein Abitur abgeschlossen und nach einer 3- jährigen Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin begann ich in der zentralen Notaufnahme im Krankenhaus zu arbeiten.

Dort habe ich meinen Mann, der als Notfallsanitäter auf dem Rettungswagen arbeitet, kennen und lieben gelernt.

Seit August 2017 sind wir Eltern eines ganz tollen Sohnes und am 16.12.2017 haben wir im kleinen Kreis unserer Familien standesamtlich geheiratet- um seit April 2019 dann doch getrennte Wege zu gehen.

Planvoll planlos eben, bin ich überraschend erneut schwanger geworden, als Lenny 4 Monate alt und gerade erst aus seinen Schreiphasen raus war.

Aktuell befinde ich mich also nach wie vor in Elternzeit und bin nun Mama eines Sohnes und einer Tochter, deren Altersunterschied gerade mal bei 13 Monaten liegt.

Ist Baby Nr. 2 ebenfalls ein Schreikind? Wie verhält sich die Milchverträglichkeit bei ihr?

Hier könnt ihr es lesen 😉

Warum noch eine Bloggerin??

Seit ich zurück denken kann, ist das Schreiben meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Menschen durch meine Geschichten zu beeindrucken und sie lediglich anhand geschriebener Worte in meine Welt zu entführen. Mein großes Ziel ist es, irgendwann einmal ein eigenes Buch zu schreiben und zu veröffentlichen.

Das Bloggen ist eine „abgespeckte“ Version meiner Ausdrucksleidenschaft; durch meine Vollzeitstelle als Mami verschaffe ich mir so einen Ausgleich und freue mich, wenn ich sehr bald schon meine Stammleser hier finde.

Außerdem hoffe ich dadurch, dass ihr ein wenig Kraft, Mut und auch Trost in meinen Worten findet, denn eines kann ich euch versichern:

Ihr seid mit all euren Ängsten, Problemen, Gedanken  und Gefühlen nicht allein.

Erstens kommt es immer anders; und zweitens als man denkt 😉

So auch bei uns…